Ute Lemper
© Paramount Picture


Ute Lemper
Ute Lemper
© Paramount Picture


MDR Sinfonieorchester
MDR Sinfonieorchester
© Peter Adamik


Anhaltisches Theater Dessau
Anhaltisches Theater Dessau
© Claudia Heysel




Programm 2018

V48

Sonntag | 11.03.2018

17:00 Uhr, Abschlusskonzert im Anhaltischen Theater Dessau

Stadtkind
Ute Lemper


Marguerite Monnot (1903–1961)
Milord
Kurt Weill (1900-1950)
Die Moritat von Mackie Messer
Der Song von Mandelay
John Kander (*1927)
Cabaret

Jiddischer Song
Stiller Abend
Léo Ferré (1916-1993)
Avec le temps
George Gershwin (1898-1937)
Medley

------Pause------

Astor Piazzolla (1921-1992)
Che, Tango, Che !
Yo Soy Maria
Preludio para el año 3001
Jacques Brel (1929-1978)
Je ne sais pas
Amsterdam
Ne me quitte pas
Norbert Glanzberg (1910–2010)
Padam, Padam
John Kander
All that Jazz


Ute Lemper
Dirigent: Pierre Bleuse
MDR Sinfonieorchester


Ute Lemper ist wieder in Dessau! Die weltweit gefeierte Sängerin, die erst kürzlich mit dem Musical-Ehrenpreis 2017 der Deutschen Musical-Akademie ausgezeichnet wurde, präsentiert eine Reise zwischen ihren drei Herzensorten Berlin, Paris und New York. Die Metropolen haben sie geprägt, bereichert und entflammt. Sie singt sich durch die Zeiten und Genres, spürt den 1920er Jahren nach mit Kurt Weill und Hanns Eisler, folgt Jacques Brel, Edith Piaf und Leo Ferre mit bezaubernden Chansons nach Frankreich, mal todtraurig, mal aufmüpfig-frech. Schließlich gelangt sie an den Ort, der ihr schon lange Heimat geworden ist – in Songs von Gershwin und anderen Musicalkomponisten lässt sie das musikalische Amerika aufleben.












KARTENPREISE
  regulär ermäßigt
Kat. 1 44 € 39 €
Kat. 2 37 € 32 €
Kat. 3 29 € 24 €
Kat. 4 22 € 17 €
U27-Ticket 9 €


KARTENSERVICE

0341 - 14 990 900




© Roßdeutscher & Bartel GmbH, Leipzig, 2018