Ilja Richter
Ilja Richter
© Hannes Caspar


Sherri Jones
Sherri Jones
© Hannes Caspar


Marienkirche Dessau
Marienkirche Dessau
© Sebastian Gündel

Programm 2018

V44

Samstag | 10.03.2018


22:00 Uhr, Konzert in der
Marienkirche Dessau


Durch Georg Kreislers Brille
Hommage an einen Anarchisten

Musik von Alexander von Zemlinsky, Igor Strawinsky, Anton von Webern, Erwin Schulhoff und Kurt Weill
Gesang & Rezitation: Ilja Richter
Klavier: Sherri Jones


Ilja Richters Hommage an den unvergesslichen Georg Kreisler dürfte ein Abend ganz nach dem Gusto des 2011 verstorbenen Chansonniers sein: poetisch, hintergründig, frech! Mit Liedern wie "Tauben vergiften im Park", "Telefonbuchpolka" oder "Opernboogie" ist Kreisler bei einem breiten Publikum bekannt geworden. Ilja Richter, der sich schon lange mit dem Werk seines Lieblings-Kabarettsängers beschäftigt, stellt aber auch Raritäten aus dessen Feder vor.

Seine Partnerin am Klavier ist die von Kreisler hoch geschätzte Pianistin Sherri Jones. Freuen Sie sich auf einen Abend voller bittersüßer Geschichten und aberwitziger Klavierklänge.












KARTENPREISE
  regulär ermäßigt
Kat. 1 verkauft
Kat. 2 verkauft
   
Für alle ausverkauften Veranstaltungen führen wir Wartelisten. Sollten zusätzliche Karten in den Verkauf gehen, würden wir die Interessenten informieren.
auf Warteliste eintragen


KARTENSERVICE

0341 - 14 990 900




© Roßdeutscher & Bartel GmbH, Leipzig, 2017