Ute Gfrerer
Artist-in-Residence 2012
© Fort Point Studio



Nils Landgren
Artist-in-Residence 2009
© Steven Haberland



James Holmes
Artist-in-Residence 2013
© Privat


Anhaltisches Theater Dessau
Anhaltisches Theater Dessau
© Claudia Heysel




Programm 2017

V31

Samstag, 04.03.2017


18.00 Uhr, Festkonzert im
Anhaltischen Theater Dessau


Das Galakonzert
25 Jahre Kurt Weill Fest Dessau

Dirigenten: James Holmes & Markus L. Frank
Gesang:
Ute Gfrerer, Angelina Ruzzafante,
Markus Francke, David Ameln, Ulf Paulsen
Posaune:
Nils Landgren
Gitarre:
Christian Kögel
Moderation:
Andrea Thilo
Ensemble Modern
Anhaltische Philharmonie Dessau


Es ist eine wahre Erfolgsgeschichte! Vor 25 Jahren begann das Kurt Weill Fest mit elf Veranstaltungen an vier Tagen und 1.400 Besuchern. Über die Jahre hat sich das Fest zu einer beständigen Größe im Festivalkalender Deutschlands entwickeln können und zählte bei seiner letzten Auflage 18.500 Besucher an 17 Tagen bei knapp 60 Veranstaltungen. Dass Vertreter der Kurt Weill Foundation for Music in New York vor etwas mehr als 25 Jahren die Stadtväter in Dessau dafür gewinnen konnten, Kurt Weill mit einem ihm gewidmeten Festival ein klingendes und sich beständig erneuerndes Denkmal zu setzen, soll selbstverständlich in einer großen Gala gefeiert werden. Der Abend führt durch die bewegte Lebensgeschichte von Kurt Weill und folgt dem Komponisten vom Ku'damm an die Champs-élysées und an den Broadway. Mit Ute Gfrerer, Nils Landgren, James Holmes, dem Ensemble Modern und der Anhaltischen Philharmonie geben sich viele der ehemaligen Artist-in- Residence ein Stelldichein, das kaum hochkarätiger sein könnte. Ein großes Konzert für den großen Kurt Weill, der zunehmend die Anerkennung erfährt, die ihm aufgrund seiner unverwechselbaren Musik ohne Zweifel zusteht.


21.00 Uhr, Festveranstaltung im
Anhaltischen Theater Dessau


Die Geburtstagsfeier
25 Jahre Kurt Weill Fest Dessau

Auf dem Tanzboden wächst kein Gras! Erleben Sie nach der großen Gala ein rauschendes Fest mit Musik, angenehmen Gesprächen, erlesenen Weinen aus der Saale-Unstrut-Region und einem Flying Buffett im Anhaltischen Theater.

Für das leibliche Wohl im Rahmen der Geburtstagsfeier sorgen Herr Pirl und sein Team vom Ringhotel zum Stein.











KARTENPREISE
     
Kat. 1 verkauft
Kat. 2 verkauft
Kat. 3 verkauft
Kat. 4 verkauft
   
Empfang Geburtstagsfeier 29 €
inkl. Buffett und erlesener Getränkeauswahl


KARTENSERVICE

0341 - 14 990 900






© Roßdeutscher & Bartel GmbH, Leipzig, 2017